Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Bei einer Bestellung erklären Sie sich einverstanden mit den allgemeinen Geschäftsbedingungen, die auf dieser Site aufgeführt sind.

Artikel 1 Allgemein
1 Die nachstehenden Bedingungen gelten für alle Verkäufe, Lieferungen und Geschäfte von/mit Ducky Beau. Diese Bedingungen sind für beide Parteien verbindlich, es sei denn, der Verkäufer hat Abweichungen schriftlich akzeptiert. Durch eine Bestellung erklärt der Käufer, diese Bedingungen zu kennen und ohne Vorbehalt zu akzeptieren.
2 Alle anderen (von Käufern auf Briefpapier, Bestell- und Lieferformularen, Rechnungen usw.) angegebenen oder an beliebiger Stelle hinterlegten Bedingungen werden für nicht anwendbar erklärt und sind für Ducky Beau nicht verbindlich, auch dann, wenn die Anwendung seiner Geschäftsbedingungen ausdrücklich abgelehnt wurde.
3. Falls Ducky Beau nicht immer die strikte Einhaltung dieser Geschäftsbedingungen verlangt, bedeutet dies nicht, dass die darin enthaltenen Bestimmungen nicht gelten oder dass Ducky Beau in irgendeinem Umfang das Recht verliert, in anderen Fällen die strikte Einhaltung der Bestimmung dieser Geschäftsbedingungen zu fordern.

Artikel 2 Geltendes Recht und Streitigkeiten
1 Auf alle Verträge, die unter der Geltung dieser Geschäftsbedingungen geschlossen werden, findet niederländisches Recht Anwendung, auch falls eine Verpflichtung ganz oder teilweise im Ausland ausgeführt wird oder die an dem Rechtsverhältnis beteiligte Partei
2 Die Parteien werden sich erst an ein Gericht wenden, nachdem sie sich nach Kräften bemüht haben, eine Streitigkeit in gegenseitiger Abstimmung beizulegen.

Artikel 3 Angebote
1 Sofern nicht schriftlich anders vereinbart, ist das Angebot von Ducky Beau unverbindlich. Das Angebot verfällt, wenn die angebotene Ware in der Zwischenzeit nicht mehr verfügbar ist.
2 Aus dem Blickpunkt ehrlicher Konkurenz ist es untersagt, die neuen Ducky Beau Kollektionen an zu bieten auf Anzeigensites, sowie Ebay, Marktplatz o.ä.
3 Ab jeder neuen Saison gelten für die neue Ducky Beau Kollektion Festpreise. Das bedeutet, dass der empfohlene Verkaufspreis einschließlich MwSt. durch die Multiplikation des Einkaufspreises mit mindestens Faktor 2,4 festgelegt wird. Diese Mindestgewinnspanne ist für die Winterkollektion bis zum 1. November und für die Sommerkollektion bis zum 1. Mei einzuhalten. Nach diesen Tagen dürfen Artikel zu reduzierten Preisen angeboten werden.
4 Ducky Beau haftet nicht für Irrtümer oder Schreibfehler in Bezug auf Informationen, Preise und Abbildungen. Abweichungen bilden im Prinzip keinen Grund für eine Schadenersatzforderung und/oder Vertragslösung.
5 Ducky Beau haftet nicht für Irrtümer oder Schreibfehler in Bezug auf Informationen, Preise und Abbildungen. Abweichungen bilden im Prinzip keinen Grund für eine Schadenersatzforderung und/oder Vertragslösung.

Artikel 4 Höhere Gewalt
1 Ducky Beau ist von der Verpflichtung zur Erfüllung einer beliebigen Pflicht gegenüber der Vertragspartei freigestellt, wenn er durch einen Umstand, den er nicht zu verantworten hat, daran gehindert wird.
2 Unter höherer Gewalt werden in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen außer den laut Gesetz und Jurisprudenz unter diesen Begriff fallenden Umständen auch alle von außen kommenden, vorhergesehenen und nicht vorhergesehenen Ursachen verstanden, auf die Ducky Beau keinen Einfluss ausüben kann, aufgrund derer es ihm aber unmöglich ist, seine Verpflichtungen einzuhalten.

Artikel 5 Zahlung
1 Zahlungen erfolgen im Prinzip bei der Übertragung von Gütern durch Barzahlung oder per Bankkarte.
2 Beim Versand erfolgt die Zahlung durch vorherige Überweisung auf das Bankkonto 18 36 39 529 auf den Namen Ducky Beau . Außerhalb der Niederlande IBAN: NL73 RABO 0183 6395 29 und BIC/Swift: RABONL2U

Artikel 6 Lieferung und Bestellungen
1 Wir geben unser Bestes, om alle Aufträge so schnell wie möglich zu bearbeiten. Alle Bestellungen werden – vorausgesetzt, dass die Artikel aus Vorrat lieferbar sind – innerhalb von 5 Werktagen versendet, nach Empfang der Bezahlung über via TNT-Post.
2 Der minimale Orderbetrag ist € 50.-, Aufträge unter diesem Betrag nehmen wir nicht in Behandlung.
3 Die Versandkosten innerhalb der Niederlande betragen € 7.95 exkl. Mwst. pro Paket.
Versandkosten für Deutschland und Belgien betragen € 14.95 exkl. Mwst. pro Paket.
Übrige Zonen werden berechnet nach Empfang der Bestellung.

Artikel 7 Retournieren und Garantie
1 Wir tun alles, um unsere Produkte in perfekter Kondition an Sie zu liefern. Trotzdem kann es passieren, dass Sprache ist von einem Produktionsfehler oder einer Beschädigung. Sie haben die Verplichtung, um die gelieferten Produkte sofort nach dem Empfang zu inspektieren.
2 Finden Sie unverhofft eine Mängel, die aussieht wie ein Produktions- oder Fabriksfehler, dann kunnen Sie das Produkt innerhalb von 7 Werktagen nach Empfang des Produktes retournieren. Sie haben darüber vorher eine schriftliche Meldung zu senden. Retournierungen werden nur in Behandlung genommen, wenn eine Kopie der Rechnung mitgeliefert ist und das Produkt sich noch im Zustand der Lieferung befindet. Die Kosten der Retoursendung werden nur vergütet, wenn es sich tatsächlich um einen Produktions- oder Herstellungsfehler handelt und das Produkt innerhalb von 7 Tagen an uns retourniert ist. Sie können unter Artikel 7.4 lesen, welche Fehler nicht unter Fabriksfehlern fällt. Produkte aus Restposten können nicht retourniert werden.
3 Die Güter müssen sorgfältig zurückgeschickt werden. Die Kosten und das Risiko der Retoursendung sind in erster Linie für den Einzelhändler. Der Einzelhändler macht vorher Meldung der Retoursendung, danach wird Weiteres mittels Email kommuniziert. Unzureichend frankierte und Remboursendungen werden nicht angenommen. Nur wenn die Beschwerde als berechtigt gefunden wird und alle Voraussetzungen in Ordnung sind, werden die Retourkosten durch uns vergütet.

4 Nachstehende Beispiele sind keine Produktions-/Herstellungsfeheler und vergüten wir nicht:

  • Geringfügige, im Handel als zulässig geltende oder technisch nicht vermeidbare Abweichungen in Bezug auf Qualität, Farbe, Maß, Gewicht u. Ä. bilden keinen Grund für eine Reklamation.
  • Der Verlust von Assecoiren und Verzierungen sowie u.a. Ziersteinchen
  • Jeglicher Garantieanspruch verfällt, wenn ein Mangel durch zweckwidrigen Gebrauch oder durch verkehrtes Waschen verursacht wird.
  • Verschleiss, gerissene Nähte, kaputte Knöpfe. kaputter Reissverschluss sind für uns kein Grund zur Reklamation Ihrerseits.

5a Bei berechtigten Reklamationen kann Kinder Outlet Großhandel Veldhoven die Waren nach eigenem Ermessen kreditieren.
5b Handelt es sich bei der Reklamation nicht um einen Produktions- oder Fabriksfeheler, dann werden das Produkt und die Versandkosten nicht vergütet und schicken wir das Produkt wieder zurück, nach Empfang der dazu gehörenden Versandkosten.
6 Nach einem Termin von 7 Tagen, nehemen wir eine Reklamation noch in Behandlung, aber die Versandkosten für die Retoursendung sind dann immer für den Einzelhändler. Jede Form von Garantie verfällt nach 3 Monaten nach dem Kauf.
7 Wir kommunizieren nur mit dem Einzelhändler, der das Produkt bei uns eingekauft hat und nicht mit dem Endkonsumenten.
8 Achten Sie beim Retournieren also auf Folgendes:

  • Nur Artikel mit einem Produktions- oder Fabriksfehler kunnen retourniert werden. Sihe Art. 7.4.
  • Artikel mit defektem Reissverschluss können nicht retourniert werden. Siehe Art. 7.4.
  • Rücksendungen des Endkonsumenten werden nicht akzeptiert, nur der Einzelhändler kann retournieren.
  • Artikel können nur retourniert werden, wenn sie die orginalen Labels haben, nicht getragen oder durch Sie beschädigt sind.
  • Vor der Rücksendung muss über Email eine Meldung nach info@DuckyBeau.com geschickt werden.
  • Die Rücksendung muss eine Kopie der orginalen Rechnung enthalten. Hier muss angegeben sein, welche Artikel zurückkommen und warum. Auf diese Weise wissen wir, von wem wir die Rücksendung erhalten.
  • Die Versankosten und Verantwortung der Rücksendung sind in erster Linie für Sie, es sei denn anders vereinbart. Unzureichend oder unfrankierte Sendungen werden durch uns nicht angenommen.
  • Wir sind ein Grosshandel und tauschen darum keine Kleidung für eine andere Grösse.

9 Weil wir kooperieren mit Einzelhändlern, gehen wir davon aus, dass die bestellten Artikel immer verkauft werden. Bestellte Artikel können nur bei hoher Ausnahme und auf eigenen Kosten zurückgeschickt werden. In diesem Fall sind wir berechtigt, um €15,- Verwaltungskosten zu berechnen.

Artikel 8 Haftung
1 Ducky Beau haftet nicht für Verlust oder Beschädigung der Waren während des Versands durch TNT Post.
2 Ducky Beau haftet nicht für einen beliebigen direkten oder indirekten Schaden, der nach der Lieferung aus einer beliebigen Ursache dem Käufer und/oder dessen Familienangehörigen, an Sachen des Käufers, Dritten und/oder Sachen Dritter entsteht.
3 Das Mitbringen von Minderjährigen zu Ducky Beau geschieht ganz auf eigenes Risiko, da Ducky Beau und seine Versicherung alle Haftung ausschließt.
4 Ducky Beau haftet nicht für die nicht ständige Verfügbarkeit der Homepage www.Ducky Beau.com sowie für technische oder elektronische Fehler ihres Online-Angebots.
5 Ducky Beau haftet niemals für indirekte Schäden einschließlich Folgeschäden, Gewinnausfall, entgangene Einsparungen oder Schäden infolge Betriebsunterbrechung.
6 Wird festgestellt, dass Ducky Beau dennoch für einen beliebigen Schaden haften muss, ist die Haftung auf den Auftragsbetrag der Bestellung begrenzt, übersteigt jedoch nie den Betrag von insgesamt € 1000,-.Artikel

Artikel 9 Haftpflichtfreistellung
1 Die andere Partei hat Ducky Beau von eventuellen Ersatzansprüchen Dritter freizustellen, die im Zusammenhang mit der Durchführung des Vertrags Schaden erleiden, sofern der Grund einem anderem Verursacher und nicht Ducky Beau anzurechnen ist.

Artikel 10 Schutz personenbezogener Daten
1 Alle personenbezogenen Daten werden ausschließlich von Ducky Beau benutzt und Dritten nicht zur Verfügung gestellt, es sei denn, dies ist für Zahlungsgeschäfte und die Zustellung der Waren notwendig.

Artikel 11 Copyright
1 Alle Rechte vorbehalten. Ohne schriftliche Zustimmung von Ducky Beau darf nichts von seiner Website kopiert, gespeichert und/oder verteilt werden.

Artikel 12 Hinterlegung und Änderungen der Geschäftsbedingungen
1 Diese Bedingungen wurden bei der Handelskammer in Eindhoven (NL) am 18.10.2006 unter der Nummer 17148120 hinterlegt.
2 Es gilt jederzeit die letzte hinterlegte Fassung bzw. die Fassung, die zum Zeitpunkt des Zustandekommens des Rechtsverhältnisses mit Ducky Beau galt.
3 Für die Auslegung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist immer die niederländische Textfassung ausschlaggebend.